DesignThinking2

Schon mal versucht, in zwei Tagen ein neues Einkaufserlebnis von Luxusprodukten für junge Menschen zu gestalten? Nein? Wir schon. Wenn ihr euch jetzt fragt, „Warum?“ dann fragt fünf Mal und ihr kommt der Sache schon näher.

Seit einigen Jahren beschäftigen wir uns mit Prototyping, Design Thinking und Personas. Damit alle in unserem Team ihr Design Thinking Know-How vertiefen konnten, hat uns das Education Innovation Lab mit dieser luxuriösen und absichtlich etwas themenfremden Challenge in die Friedrichstraße geschickt. Interviews führen. In zwei Tagen NutzerInnenbedürfnisse verstehen, Lösungswege erkunden und Lösungsmöglichkeiten entwickeln. Wir haben getestet, verworfen und noch mal implementiert. Mal konvergent, dann wieder divergent. Im Prozess ging es um die kollaborative, interdisziplinäre und spielerische Zusammenarbeit unseres Teams.

Why not als Überzeugung, dass immer mehr möglich ist, als wir uns zutrauen!

Von Doreen Werner

© Kooperative Berlin.  Jobs  Impressum