Frei übersetzt ist eine Utopie ein Nicht-Ort. Eine Zukunftsvision, die in unserer Gesellschaft (noch?) nicht existieren kann. Eher Science-Fiction also? Es gibt Menschen, die schon heute alternative Lebensentwürfe skizzieren: eine „Blaupause“ eben. So heißt unser Podcast, der seit dem 02. November bei audible.de zu hören ist! In 24 Folgen lernen wir Menschen kennen, die Architekt*innen ihrer ganz eigenen Weltsicht sind.

Ganz selbstverständliche Dinge unserer Gesellschaft werden so in Frage gestellt: Müssen wir essen? Müssen wir sterben? Müssen wir in die Schule gehen? Mitdenken erwünscht! In welcher Gesellschaft wollt ihr Leben? Welche Richtungen sind gefährlich und was für Erfindungen genau richtig? Denn das sind ja alles Utopien…aber die Blaupausen sind schon da.

Tags: , , , ,

© Kooperative Berlin.  Jobs  Impressum