Ab sofort, 32 Stunden/Woche, Festanstellung: 


Wir möchten unser Projektmanagement-Team erweitern. Dafür suchen wir eine Assistenz mit Kompetenzen in Projektmanagement, Controlling und Eventmanagement. 
Du denkst agil, kümmerst dich gern darum, dass Projekte reibungslos laufen? Arbeitest gut und gerne im Team, hast immer auch Zielen, Zahlen und Meilensteine im Blick? Dann freuen wir uns, dich kennenzulernen!

DIE KOOPERATIVE BERLIN

Die KOOPERATIVE BERLIN ist Redaktionsbüro, Medienproduktionsfirma und Studio für strategische Beratung. Wir arbeiten im digitalen Lebensraum. Storytelling, Programm- und Formatentwicklung, sowie Innovationsmanagement für Bildung und Journalismus sind unsere Handlungsfelder. Neben Netzthemen und dem digitalen Wandel beackern wir vor allem die Felder Zeitgeschichte, digitale Bildung, Kultur und Politische Bildung. Zu unseren Partner_innen und Auftraggeber_innen zählen vor allem Akteure aus dem öffentlichen Sektor wie der Deutschlandfunk, die Bundeszentrale für politische Bildung, funk, Wikimedia Deutschland, die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Audible, das Institut für Auslandsbeziehungen und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Warum es sich lohnt bei der KOOPERATIVE zu arbeiten? Schau mal hier.

DEINE AUFGABEN

  • – Organisation: Terminkoordination, Unterstützung bei Workshop- und Eventorganisation
  • – Assistenz: Planung, Unterstützung und Dokumentation von und Korrespondenz in Projekten
  • – Koordination: Produktion von Print- und Werbemitteln
  • – Abwicklung: Unterstützung bei der Erstellung von Angebotskalkulationen, Abrechnungen und Projektberichten (gerne Erfahrungen mit Förderungen bzw. öffentlichen AuftraggeberInnen
  • – Controlling: Budget-Controlling und Projektabrechnung
  • – Allgemein: Strukturverstärkung Prozesse

DEIN PROFIL

  • – Du hast eine abgeschlossene Ausbildung oder ein (duales) Studium absolviert, gerne im kaufmännischen Bereich bzw. Betriebswirtschaft, Projektmanagement, oder verfügst über eine vergleichbare Qualifikation
  • – Du verfügst mindestens über 2-3 Jahre Berufserfahrung im Projektgeschäft mit dem Schwerpunkt Projektmanagement oder Projektassistenz
  • – Du hast eine Zahlenaffinität
  • – Du bringst sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse mit
  • – Du bist freundlich und sicher im Umgang mit Kund_innen, Dienstleistern und Freelancer_innen
  • – Du arbeitest gerne im Team, bist verantwortungsbewusst, selbständig und lernst gerne dazu
  • – Du bist sorgfältig, arbeitest strukturiert und reflektierst Prozesse
  • – Dich interessieren die Themenfelder Bildung, Medien und Journalismus, Politische Bildung
  • – Im Idealfall hast du Erfahrungen mit der Abrechnung von öffentlichen Geldern (Verwendungsnachweise)

WIR BIETEN DIR

  • – eine spannende, sinnvolle Arbeit mit abwechslungsreichen Inhalten und vielseitigen Formaten und einer langfristigen Perspektive
  • – Kooperationen mit bundesweit und international agierenden renommierten Akteuren bzw. Institutionen
  • – Gestaltungsspielraum und eigenverantwortliche Arbeitsbereiche
  • – Austausch (Methoden, Prozesse) und Coaching im Projektmanagement-Team
  • – Innovationsfreude und partizipative Organisationsstrukturen
  • – Einsatz bei Veranstaltungen vor Ort
  • – Fortbildungsmöglichkeiten
  • – ein schönes großes Altbaubüro mit drei Balkonen in Berlin-Prenzlauer Berg
  • – Faire Arbeitsbedingungen und Entlohnung inkl. weiteren Zusatzleistungen wie Mobilitätskonzept, Müslibar, Profi-Kaffeemaschine, Obst und Getränke, wöchentliches Kochen im Büro und und und …

INTERESSE? 

Dann schick deine Bewerbung mit dem Betreff „Bewerbung Projektassistenz/Projektmanagement“ bis spätestens zum 13. Dezember an Herrn Ravel Rowghani unter bewerbung@kooperative-berlin.de.

Zeugnisse brauchen wir nicht unbedingt, dafür aber einen aussagekräftigen Lebenslauf, ein knackiges Anschreiben und vor allem Lust und Freude, in der Welt zwischen Bildung, Kultur und Medien zu wirken. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

© Kooperative Berlin.  Jobs  Impressum