Kategorie 'Video'


Ach, das sind ja Utopien! – Ein Podcast über (Zukunfts-?) Entwürfe

Frei übersetzt ist eine Utopie ein Nicht-Ort. Eine Zukunftsvision, die in unserer Gesellschaft (noch?) nicht existieren kann. Eher Science-Fiction also? Es gibt Menschen, die schon heute alternative Lebensentwürfe skizzieren: eine „Blaupause“ eben. So heißt unser Podcast, der seit dem 02. November bei audible.de zu hören ist! In 24 Folgen lernen wir Menschen kennen, die Architekt*innen ihrer ganz eigenen Weltsicht sind. Ganz selbstverständliche Dinge unserer Gesellschaft werden so in Frage gestellt: Müssen wir essen? Müssen wir…

Weiterlesen →
#sexismusrunterspülen:  Sexismus im Netz und wie man ihn bekämpfen kann

  Digitaler Hass „Die braucht n richtig fetten Schwanz, damit die wieder klar kommt“. So gelesen auf YouTube. Und das ist kein Einzelfall. Sexismus in Reinform. In den Kommentarspalten diverser Videos. Frauen die bei YouTube über sexuellen Missbrauch berichten, werden mit den Worten „Dich will doch sowieso niemand ficken“ konfrontiert. Die harmloseste Variante wäre da noch der typische Onkel Helmut (Klaus, Manfred oder wer auch immer es bei euch ist), der gerne sexistische Witze postet,…

Weiterlesen →
Die Kooperateur_innen mal anders gefragt

Was essen Kooperateur_innen gerne am Schreibtisch? „Diese fetten, diese dicken… nee, du weißt schon.“ Hallo! Mein Name ist Emilia. Ich war für ein zweiwöchiges Schülerpraktikum bei der Kooperative Berlin. In diesen zwei Wochen habe ich meinen Kolleg_innen einmal andere Fragen gestellt. Warum Hansa Rostock-Spiele abends auf dem Plan stehen und was Kaffee und Club-Mate bewirken können, erfahrt ihr im Video.    

Weiterlesen →

Diese Woche versucht der #netbeat gleichzeitig in die Zukunft und die Vergangenheit zu schauen. Wie könnte beispielsweise kreative Arbeit aussehen, wenn sie auch richtg bezahlt würde? Wie können wir Wissen zeitgemäß visualisieren? Und was ist passiert als zwei Fischer auf dem offenen Meer verschwanden? Das und mehr im: #netbeat. Für euch wöchentlich kuratiert von den Kooperateuren. Das Beste aus Netzpolitik, Kultur, Medien, digitaler Bildung, Politik und Zeitgeschichte. Arbeit: #saynotospec – Kreative Arbeit muss bezahlt werden….

Weiterlesen →
MOOC „25 Jahre Deutsche Einheit“ – Let’s give it a try

von Jessica Steglich Als Praktikantin bei der KOOPERATIVE BERLIN darf ich den brandneuen kostenlosen Onlinekurs (MOOC) zur Deutschen Einheit testen und euch hier hautnah von meinen Erfahrungen berichten. In der analogen Welt habe ich Sozialwissenschaften studiert, und bin bisher noch nie mit einem MOOC in Berührung gekommen. Um so mehr bin ich gespannt darauf, wie das Lernen online funktioniert. Aus meinem Studium weiß ich, wie schnell die Motivation ohne Abgabetermin oder bevorstehende Prüfung in den Keller sinken kann….

Weiterlesen →

„Hey, Brian hast du dich schon bei unseren MOOC zur Deutschen Einheit angemeldet? ….Moh…. Was?“ So ähnlich gestaltete sich meine erste Berührung mit Online Kursen (Massive Open Online Course) während meines Redaktionspraktikums bei der KOOPERATIVE BERLIN. Über die Möglichkeit Online Kurse zu besuchen hatte ich bis zu diesen Zeitpunkt lediglich gelesen. Ich muss gestehen, dass mir sofort Assoziationen zu World of Warcraft in den Sinn kamen. Wegen der Abkürzung und wegen der Worte Massive und…

Weiterlesen →

Fünf Highlights der KOOPERATIVE BERLIN in der ersten Jahreshälfte 2015

Das erste halbe Jahr ist rum: Wir ziehen Bilanz. Eine neue Website und viele spannende Projekte.

Weiterlesen →
So war’s: Digitaler Salon – Level up!

Der Digitale Salon – ein Kooperationsprojekt von DRadio Wissen und dem HIIG, produziert von uns …

Weiterlesen →
Themenschwerpunkt „Kultur des Teilens“ bei der werkstatt.bpb

Man kann Brot teilen, 35 durch 7 oder Posts bei Facebook. Doch nicht nur das, wie unser Schwerpunkt der Werkstatt der Bundeszentrale für politische Bildung in den letzten Wochen gezeigt hat …

Weiterlesen →

Rainer Voss im Interview mit Netzdebatte

Rainer Voss, bekannt aus dem preisgekrönten Dokumentarfilm Master of the Universe, ist ehemaliger Investmentbanker und hat das Geschäft mit Krediten und Staatsanleihen aus nächster Nähe kennengelernt. Im Netzdebatte-Interview spricht er mit uns über die Schuldenkrise, wie der Kredithandel funktioniert und weshalb er aus seiner Sicht so so riskant ist. Schuldenbremse. Der aktuelle Schwerpunkt auf Netzdebatte.

Weiterlesen →
#MOOC25_5: „25 Jahre Deutsche Einheit“ im Onlinekurs. Aufnahme läuft!

Wir produzieren einen Massive Open Online Course (MOOC)! 25 Jahre nach der Deutschen Einheit wollen wir mit 5 Dozent_innen den ersten MOOC zum Thema umsetzen. Kurzweilig, interdisziplinär und interaktiv. 25 Jahre. 5 Fragen: Warum zeigen TV und Zeitungen immer die gleichen Bilder aus den Jahren 1989/90? Warum interessieren wir uns überhaupt für die Vergangenheit? Wie sehen unsere Gedenkstätten aus? Leiden wir an Einheitsfrust? Und warum gibt es immer noch „verschwiegene Literatur“? Die Deutsche Einheit liegt…

Weiterlesen →
Rückblick: “ACTION SPEAKS LOUDER THAN WORDS!”  – erster Workshop für die Stiftung Zollverein

Actionsport, Jugendkultur, Musik – und das alles auf dem altehrwürdigen Areal des Zeche Zollverein in Essen. Die Ruhr Games bildeten den perfekten Ausgangspunkt für die erste Video-Werkstatt im Rahmen des Projekts „Kamera läuft!“. Jugendreporter_innen auf den Ruhr Games Ausgestattet mit Presseakkreditierungen und Technik probierten sich die Jugendreporter selbst aus: Ob BMX, Mountainbike, Parkour, Tischtennis – Bilder einzufangen gab es zu Genüge. Dass zu tollen Aufnahmen auch ein gutes Konzept und ein ansprechender Schnitt gehört, lernten…

Weiterlesen →

“Mir ist jeder lieber, der irgendetwas versucht, statt rumzusitzen” – der ABC Salon bei wikimedia Deutschland

Scheitern als Chance? Ist das nur das Trostpflaster, das sich „Loser“ gern aufkleben, um sich besser zu fühlen? Und: Kann man lernen, dem Scheitern etwas Produktives abzugewinnen? Rückblick: Wikimedia-Salon: „Das ABC des freien Wissens“ zum Thema: „F wie Fail. Die Schönheit des Scheiterns“ Unter dem Motto „Das ABC des freien Wissens“ lädt unsere Medienpartnerin Wikimedia Deutschland regelmäßig zu Podiumsdiskussionen ein, bei der Fragen zur vernetzten Gesellschaft gestellt werden. Am 29. Januar 2015 traf man sich…

Weiterlesen →
#1 – Wir haben die Wikipedia gerockt

Er ist einzuordnen unter Größen wie den Oscars, der Goldenen Palme von Cannes, dem Goldenen Löwen, oder dem Deutschen Fernsehpeis. Okay, vielleicht nicht der Deutsche Fernsehpreis. Wir reden natürlich vom Wettbewerb Videos für Wikipedia Artikel. Um so stolzer sind wir also verkünden zu dürfen, dass sich die Kooperative gegen die knallharte Konkurenz durchgesetzt hat. Mit unserem Netzdebatte-Video über die Freifunker haben wir den ersten Preis der Jury in der Kategorie Dokumentation & Interview abgeräumt! Na,…

Weiterlesen →
Netzneutralität im Hangout und ein neuer Schwerpunkt

Letzte Woche war wieder Hangout-Zeit, live auf netzdebatte.bpb.de und auf YouTube. Im Gespräch mit BITKOM CEO Bernhard Rohleder und Verbraucherschützer Ilja Brau, moderiert von Kollege Markus Heidmeier, ging es um das hart umkämpfte Thema der gesetzlichen Netzneutralität. Fazit? Schwieriges Thema. Beide Seiten haben mit guten Argumenten vor allem eins demonstriert: eine einfache Lösung gibt es nicht. Bevor wir aber zu viel verraten – selber reinschauen! Auf netzdebatte.bpb.de geht es dann in der nächsten Woche gleich…

Weiterlesen →

Freie Bildung. Eine Konferenz. Wir berichten.

Während manche_r Kooperateur_in noch im wohlverdienten Urlaub verweilt, fangen die ersten an, ihre Bürostühle wieder einzusitzen und natürlich zu arbeiten (ohne Kaffeemaschine!) – so z.B. an der medialen Begleitung der zweiten Konferenz für freie Bildung(smaterialien), #OERde14. Werkstatt.bpb.de wird am 12. und 13. September in Berlin von der Konferenz berichten. Vorab haben wir schon einmal ein paar schlaue Köpfe zu Wort kommen lassen:   Dieses Video steht unter einer CC BY-SA 3.0 DE-Lizenz, by Kooperative Berlin.

Weiterlesen →
Finale: Die Preisträger_innen des MIZ-Formatfestivals.2014

Da in Zeiten von Fußball-Weltmeisterschaften keine Anspielung auf selbige zu viel ist, kommt hier eine weitere: Die zehn Teams des MIZ-Formatfestivals.2014 haben die Qualifikation, Vorrunde und Bruchzahl-Finals längst hinter sich gebracht. Jetzt steht das große Finale an: die Preisverleihung am 3. Juli 2014 im Medieninnovationszentrum (MIZ) Babelsberg. Wir wollen die Top 10 feiern und die noch geheimen Gewinner_innen küren. Alles ist gesichtet, ausgewertet, besprochen und beschlossen: Die Gewinner-Teams des MIZ-Formatfestival.2014 stehen fest, aber sind noch…

Weiterlesen →
Digitaler Salon Spezial: Partizipation – Von Machern, Mitläufern und Motivierten

Diesen Mittwoch (25.06) ist es wieder Zeit für eine neue Ausgabe des ‚Digitalen Salon‘. Anders als sonst findet die Runde aber diesesmal nicht am Bebelplatz, sondern im Umweltforum Friedrichshain statt. In der ersten von drei Spezialausgaben des Digitalen Salons dreht sich alles um das Thema Partizipation. Was hat uns das Internet in Sachen Teilhabe tatsächlich schon gebracht? Wie überträgt sich ein Klick in reales politisches Engagement? Das Demokratieversprechen des Internets – Schall und Rauch? Das…

Weiterlesen →

Finale oh-oh!

12. Juni 2014 | Unter Video, Produktion, Konzept, Konferenz, Media | Posted by | No Comments

Ja, das Fußballfieber hat sich auch auf die Stimmung in der Kooperative ausgewirkt. Wir rufen jetzt schon nach dem Finale. Doch das nicht nur in Sachen Fußball-WM. Auch das MIZ-Formatfestival befindet sich im Endspurt und steuert auf das Finale zu.

Weiterlesen →

Am morgigen 22. Mai geht die Arbeits- und Entwicklungsphase des MIZ-Formatfestivals in die zweite Runde. Der Re-Hackday steht unmittelbar vor der Tür. Was das sein soll? Die Teilnehmer_innen des Entwicklungswettbewerbs zu cross- bzw. transmedialen Formaten sind eingeladen, mit Expert_innen der Szene deren erfolgreiche Projekte auseinanderzunehmen, um sie zu rekonstruieren.  Auf diesem Wege erhalten die Nachwuchsentwickler_innen Anreize für ihre eigenen Formatkonzepte. Seit April arbeiten sie schon an deren Ausgestaltung und bekommen dabei Unterstützung beispielsweise in Form…

Weiterlesen →

© Kooperative Berlin.  Jobs  Impressum