Oliver Baumann-Gibbon


  • Position: Gründer, Konzept, Management
  • Themen: Digitale Bildung, Medien, Digitaler Wandel, Zeitgeschichte, Politik und auch Sport
  • Kompetenzen: Konzeption, Moderation, Beratung, Projektmanagement, Agiles Projektmanagement, Multiprojektmanagement, Prozessdesign, Kommunikation, Strategie, Teamer
  • Kooperateur seit: 2004

Oliver Baumann-Gibbon absolvierte das Studium der Kommunikationswissenschaften, Politik und Betriebswirtschaft in München und Grenoble. Parallel dazu machte er eine Maitrise in Film und Audiovisuelle Medien an der Université d’Aix-en-Provence. Neben dem Studium arbeitete er unter anderem beim ZDF, Arte und diversen Filmproduktionen. Von 2000 bis 2004 dann ab in die Provinz, als Projektmanager in der Bertelsmann Stiftung. 2004 landete er dann doch in Berlin und fand per Zufall ein schönes Büro mit netten Leuten im Prenzlauer Berg. Er ist im Verbund zuständig für die kontroversen Bereiche wie Ideen, Konzeption, Projektmanagement und Finanzen. Zudem ist er verantwortlich für die Projekte werkstatt.bpb.de und Internationale Demokratiekonferenz Leipzig.

Oliver war unter anderem auch als Gastdozent an der Hochschule der Medien in Stuttgart, der Technischen Universität München, der Universität Witten und der Fachhochschule für Medien in Bielefeld tätig.

030 23 25 746-0
oliver@kooperative-berlin.de
Oliver Baumann-Gibbon bei Xing
© Kooperative Berlin.  Jobs  Impressum  Datenschutzerklärung