Deeper than wide_Poster

… ist der Titel eines Ausstellungskonzeptes zum Ersten Weltkrieg, das im Rahmen des History Campus, vom 7. bis 10. Mai in dem internationalen Workshop „House of Peace“ drei Tage lang entwickelt wurde. Gemeinsam mit 13 jungen Erwachsenen diskutierte, recherchierte und bastelte das Team von Kooperative Berlin und prototypen Ausstellungen zu Themen und Aspekten rund um den Ersten Weltkrieg und das Entstehen von Ausstellungen. Die Themen der Konzepte: die Erinnerungskultur verschiedener Generationen, der Zerfall von Österreich-Ungarn, das Leben der Soldaten in den Schützengräben und Protestbewegung als virtuelle Ausstellung.

Eine ausführliche Dokumentation des Workshops mit allen Ergebnissen ist auf der Projektwebseite unter houseofpeace.kooperative-berlin.de zu sehen.

Tags: , , , , , ,

Would you like to share your thoughts?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© KOOPERATIVE BERLIN.  Jobs  Impressum  Datenschutzerklärung