Das HISTORY SummerCamp geht in die zweite Runde: auf nach Berlin! Noch bis zum 15. Mai können sich Lehrende mit ihren Schüler_innen für die Teilnahme am Camp bewerben!

Im HISTORY SummerCamp 17|17 wollen wir mit Schüler_innen entdecken, diskutieren und ausprobieren, was die Russischen Revolutionen von 1917 mit uns und Berlin zu tun haben. Und wie wir heute an die Revolutionen erinnern könnten. Drei Tage lang, mitten in der Hauptstadt.

HISTORY SummerCamp 17|17 #HSC1717

Welche Folgen hatten die Russischen Revolutionen für Berlin? Wie wurde zu unterschiedlichen Zeiten an die Revolution(en) erinnert? Und wie könnten zeitgemäße Formen des Erinnerns aussehen – zum Beispiel in Form von Performances oder Social Media Campaigning?

Diesen Fragen folgt das diesjährige HISTORY SummerCamp, das vom 27. bis zum 29. September in Berlin stattfindet. Die etwa 50 Teilnehmenden erwartet ein Mix aus Inputs, Exkursionen, Formatentwicklung, Theaterworkshop und Medienproduktion. Und natürlich werden wir auch zeigen, aufführen und veröffentlichen, was wir in den drei Tagen entwickelt haben. Online und im Berliner Stadtraum.

Alle Workshopkosten – also Unterbringung, Verpflegung, projektbezogene Reisekosten vor Ort – sind frei. Die Teilnehmenden zahlen lediglich die Kosten für An- und Abreise selbst. Untergebracht sind wir übrigens in der gemütlichen Alten Feuerwache in Berlin-Kreuzberg!

So sah es übrigens beim 1. HISTORY SummerCamp aus:

Jetzt noch fix bewerben!

Interessierte Lehrende und Schüler_innen können sich noch bis zum 15. Mai 2017 für eine Teilnahme am HISTORY SummerCamp bewerben. Alle weiterführende Informationen zur Bewerbung findet ihr hier. Und hier geht’s zum Bewerbungsformular.

Noch Fragen?

Miriam Menzel (Projektleitung, Kooperative Berlin)

E-Mail: history-summer-camp@kooperative-berlin.de

Das HISTORY SummerCamp ist ein Projekt der Kooperative Berlin, gefördert von der Bundesstiftung Aufarbeitung, der Bundeszentrale für politische Bildung und der Berliner Landeszentrale für politische Bildung.

Tags:

Would you like to share your thoughts?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© KOOPERATIVE BERLIN.  Jobs  Impressum  Datenschutzerklärung