Die KOOPERATIVE BERLIN sucht Verstärkung in der Redaktion des funk-Formats softie, um die Lautstärke queer-feministischer Stimmen in den sozialen Medien aufzudrehen.

Ab sofort.

freie mitarbeit in der redaktion von softie


Would you like to share your thoughts?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© KOOPERATIVE BERLIN.  Jobs  Impressum  Datenschutzerklärung