Redakteur:in Text, Audio, Storytelling (w/m/d) für Team ACTION: Die KOOPERATIVE BERLIN macht Projekte mit Hirn und Haltung. Das Team ACTION der KOOPERATIVE erzählt Geschichten. Vor Ort und digital. Mal als Veranstaltungsformat mit begleitender Kampagne, mal als Ausstellung, mal als hybride Begegnung. Unsere Formate umfassen dabei u. a. (Un-)Konferenzen, Workshops, Sprints und Ausstellungen.
Für unser Team ACTION suchen wir eine Redakteur:in Text, Audio, Storytelling (w/m/d)
. Ab sofort. Teilzeit (24 – 32 h/Woche. Freie Mitarbeit oder Zeitvertrag (1 Jahr, mit Perspektive auf Verlängerung).

WIR BIETEN DIR

  • • Freie Mitarbeit oder Zeitvertrag (1 Jahr, mit Perspektive auf Verlängerung)
  • • spannende Projekte, an die du glauben kannst
  • • Innovationsfreude und partizipative Organisationsstrukturen
  • • Kooperationen mit bundesweit agierenden, renommierten Akteur:innen und Institutionen
  • • faire Bezahlung und ein solidarisches, kollegiales Arbeitsumfeld
  • • Ausgleich ab der ersten Überstunde
  • • Ein schönes großes Altbaubüro mit drei Balkonen in Berlin-Prenzlauer Berg, leckeres Essen und flexible Arbeitsmodelle (Mobiles Arbeiten)
  • • ein sehr nettes Team mit wilden Ideen
  • • viel Verantwortung und Raum für Eigeninitiative
  • • Entwicklungsmöglichkeiten sowie interne Fortbildungsangebote
  • • Wir haben eine klare Haltung, Prinzipien und Glaubenssätze. Diese kannst du in unserem Blog nachlesen

DEINE AUFGABEN

  • • Du wirst Teil unseres Action-Teams und arbeitest als Redakteur:in an Formaten wie „Werkstatt (Digitale Bildung)“, WORD (Podcast-Festival) oder einem neuen Podcastformat mit Live-Veranstaltungen
  • • Du übernimmst redaktionelle Tätigkeiten wie Skriptentwicklung, Recherchen, Interviews und die solide Organisation der redaktionellen Abläufe (für Artikel, Podcasts etc.)
  • • Du sorgst dafür, dass Produktionsschritte koordiniert und Deadlines eingehalten werden
  • • Du betreust (in Absprache mit den Projektleitungen) Autor:innen und Sprecher:innen, übernimmst Redigate und die Kommunikation mit unseren Projektpartner:innen

DAS BIST DU

  • • Du hast mindestens zwei Jahre Erfahrung mit redaktionellen Formaten – idealerweise sowohl Text, als auch Audio und Bewegtbild
  • • Du arbeitest insbesondere gerne mit dem Medium Audio, hältst dich selbst auf dem Laufenden, was neue Formate und Entwicklungen in der Branche angeht und bringst Erfahrung und Talent in der Konzeption und Umsetzung von neuen Audio-Formaten mit
  • • Du denkst immer auch die Zielgruppe mit
  • • Gesellschaftliche Themen wie Bildung, Politik, Zeitgeschichte sind deine Leidenschaft
  • • Du hast Lust redaktionelles Arbeiten mit der Arbeit an (Live-)Events zu verbinden
  • • Du arbeitest verantwortungsvoll und selbstständig, bist strukturiert und organisiert
  • • Du bist kooperativ, solidarisch und denkst immer lösungsorientiert und im Sinne der Sache


INTERESSE?

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von BIPoC und freuen uns über Bewerbungen aller Interessent:innen unabhängig von Herkunft, Alter, Religionszugehörigkeit, sexueller Identität oder einer Behinderung.
Wir legen Wert auf einen fairen Bewerbungsprozess und freuen uns über einen anonymen Lebenslauf sowie ein anonymes Motivationsschreiben. Mehr zum anonymen Bewerben erfährst du in unserem gleichnamigen Blogartikel. Sende deine Unterlagen mit dem Betreff „Bewerbung Redakteur:in Text, Audio, Storytelling (w/m/d)“ bis zum 5. September 2021
 an bewerbung@kooperative-berlin.de.

Would you like to share your thoughts?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© KOOPERATIVE BERLIN.  Jobs  Impressum  Datenschutzerklärung