Die KOOPERATIVE BERLIN macht Projekte mit Hirn und Haltung. Das Team ACTION erzählt Geschichten. Vor Ort, digital, hybrid. Zum Beispiel als Ausstellung. In Text-, Audio-, Videoformaten. Oder als Veranstaltung. Unsere Formate können dabei u. a. Workshops, (Un-)Konferenzen, Design Sprints sein, oder Formate, die wir heute nicht kennen und morgen erfinden. Mehr zu unseren Themen und Projektpartner:innen findest du auf der Website der KOOPERATIVE BERLIN. Verschwörungsideologien, gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und Hate Speech sind in der Lebenswelt junger Menschen omnipräsent: mal direkt und persönlich, mal indirekt in ihrer Community und manchmal scheinbar beiläufig in Gesprächen oder Chats. Um diesen Herausforderungen zu begegnen, entwickeln wir das Online Game „Conspiracy Virus“, ein dezentrales Online-Tool, das sich an eine junge Zielgruppe im Alter von 13 bis 19 Jahren richtet. Gefördert wird das Projekt von der BpB im Rahmen des Förderprogramms „Demokratie im Netz“.
Werkstudent:in gesucht! ab Mitte April, 6 Monate, 12-14 h/Woche, projektbezogen befristet, ggf. auch freie Mitarbeit (Honorarvertrag) möglich

WIR BIETEN DIR

  • • projektbezogener, befristeter Werkstudent:innenvertrag (6 Monate, 12-14 h / Woche)
  • • Einblick in spannende, gesellschaftsrelevante Projekte
  • • Innovationsfreude und partizipative Organisationsstrukturen
  • • Kooperationen mit bundesweit agierenden renommierten Akteuren bzw. Institutionen
  • • Work Life Balance wird wirklich groß bei uns geschrieben. Deshalb haben wir Überstunden abgeschafft
  • • faire Bezahlung und ein solidarisches, kollegiales Arbeitsfeld mit ca. 40 Kolleg:innen
  • • wir haben eine klare Haltung, Prinzipien und Glaubenssätze. Diese kannst du in unserem Blog nachlesen

DAS MACHST DU BEI UNS

  • • Du unterstützt uns bei der Recherche, Konzeption und Umsetzung eines digitalen Spiels zum Thema Verschwörungsideologien
  • • Du hilfst bei der Konzeptentwicklung im Team als kreative:r Sparringpartner:in
  • • Du unterstützt uns in der Kommunikation mit Auftraggeber:innen und Partner:innen
  • • Du arbeitest an der Zielgruppenbefragung und Vor-Ort-Testings mit

DAS BIST DU

  • • Du studierst Soziologie, Politikwissenschaft oder ein anderes gesellschaftswissenschaftliches Fach und hast dich bereits mit Verschwörungsideologien und -mythen auseinandergesetz
  • • Du hast Kenntnisse im Umgang mit Social Media, bewegst dich gern im digitalen Raum und digitale Games begeistern dich
  • • Du recherchierst gründlich und schnell und behältst einen guten Überblick über deine Aufgaben
  • • Du hast Freude und Interesse an gemeinsamer Entwicklung

INTERESSE?

Das Team der KOOPERATIVE würde gerne noch diverser werden. Deshalb freuen wir uns über Bewerbungen von Interessent:innen mit oder ohne Migrations- und Fluchtgeschichte und unabhängig von Herkunft, Alter, Religionszugehörigkeit, sexueller Orientierung, Genderidentität oder einer Behinderung. Und wir legen Wert auf einen fairen Bewerbungsprozess und wünschen uns einen anonymen Lebenslauf sowie ein anonymes Motivationsschreiben. Mehr zum anonymen Bewerben erfährst du in unserem gleichnamigen Blogartikel. Sende deine Unterlagen mit dem Betreff „Werkstudent:in Team ACTION (m/w/d) “ bis zum 10. April 2022 an bewerbung@kooperative-berlin.de.

Would you like to share your thoughts?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© KOOPERATIVE BERLIN.  Jobs  Impressum  Datenschutzerklärung