Kategorie '#netbeat'


#netbeat 07/15: Journalismus im Web 2.0.

Manchmal liebt man sie, manchmal hasst man sie: Creative Commons. Aber mit der Infografik „Creative Commons – Välj rätt licens!“, die Lavina Ionica ins Deutsche übersetzt hat gehört die Verwirrung rund um die beliebten Lizenzen bald der Vergangenheit an. Das und vieles mehr haben wir für euch im aktuellen #netbeat zusammengetragen! Neues aus dem Netz, wöchentlich kuratiert von den Kooperateuren für Euch: Netzpolitik, Kultur, Medien, Zeitgeschichte, digitale Bildung und Politik. Kultur: It’s a man’s wikipedia?…

Weiterlesen →
#netbeat 06/15: Finnische Bildungsrevolution und amerikanische Podcasts

Was wir lesen, sehen, hören – Mittwoch ist #netbeat-Tag bei der Kooperative Berlin. Neues aus dem Netz wöchentlich kuratiert von den Kooperateuren für Euch: Netzpolitik, Kultur, Medien, Zeitgeschichte, digitale Bildung und Politik. Diese Woche mit der Podcastreihe Invisibilia, News aus dem Vorzeige-Bildungsland Finnland, einem Erstehandbericht eines Blockupy-Aktivisten, Unnützem Musikwissen und dem etwas psychedelischen Remixgenerator der Band Modest Mouse. Bildung: Schafft Finnland die Schulfächer ab? Von Jördis Dörner Ich will zurück in die Schule! Wie u.a….

Weiterlesen →
#netbeat 05/15: Jón Gnarr, Mit offenen Karten, Meerkat, SXSW, Geheimnisvolle Orte uvm.

Was wir lesen, sehen, hören – der neue #netbeat ist da. Neues aus dem Netz wöchentlich kuratiert von den Kooperateuren für Euch: Netzpolitik, Kultur, Medien, Zeitgeschichte, digitale Bildung und Politik. Diese Woche mit Jón Gnarr, mit offenen Karten, News von der South by Southwest, geheimnissvollen Orten, Gedanken zur digitalen Öffentlichkeit, einem kleinen Test der App Meerkat… Und noch unglaublich viel mehr unglaublich coolem Zeug! Medien: Jón Gnarr, Martin Sonneborns heimliches Vorbild? Von Lydia Meyer “Ich…

Weiterlesen →

#netbeat 04/15: Rap als kritische Theorie, Macht ohne Kontrolle, WDR 5 Dok 5, Datenjournalismus und Tablets im Unterricht

Was wir lesen, sehen, hören – der neue #netbeat ist da. Neues aus dem Netz wöchentlich kuratiert von den Kooperateuren für Euch: Netzpolitik, Kultur, Medien, Zeitgeschichte, digitale Bildung und Politik. Diese Woche: Rapmusik als Kritische Theorie, die Troika, Audiopodcasts vom WDR, ein Crashkurs in Sachen Datenjournalismus und einem Plädoyer gegen die zunehmende Digitalisierung des Unterrichts. Kultur: Rap als Kritische Theorie? Patrick Stegemann hat nicht nur das neue Antilopen Gang-Album, sondern auch den dazugehörigen Artikel aus…

Weiterlesen →
#netbeat 03/15: Jeff Jarvis, die Zukunft des Radios, Vergessene Nachrichten, Deutsch-Deutsche Impfgeschichten, uvm.

Was wir lesen, sehen, hören – der neue #Netbeat ist da. Neues aus dem Netz wöchentlich kuratiert von den Kooperateuren für Euch: Netzpolitik, Medien, Zeitgeschichte, digitale Bildung und Politik. Diese Woche: Sterben auf Rezept, vergessene Nachrichten, Apple-Autos und Musik aus Island. Journalismus: Sind die Deutschen wirklich „Eurotechnopaniker“? Jeff Jarvis empört sich über Spiegel-Titelstory Laura Casadevall, zuständig für die Kommunikation der Kooperative, hat diese Woche den Blogbeitrag “The World Government” gelesen, in dem sich der US-Journalist,…

Weiterlesen →

© KOOPERATIVE BERLIN.  Jobs  Impressum  Datenschutzerklärung