Corinna Meisenbach


  • Position: Managerin für digitale Kommunikation
  • Themen: Netzkultur, politische Theorie, Social Media
  • Kompetenzen: Zielgruppenanalyse, digitale Kommunikation, Content- und Social Media Strategien
  • in der KOOPERATIVE seit: 2017

Corinna studierte Politikwissenschaften in fast allen Ruhrgebietsstädten (Duisburg, Essen und Bochum) und sammelte redaktionelle Erfahrungen beim WDR und einer Düsseldorfer Lokalzeitung, für die sie schrieb, bevor es sie nach Berlin zog.
Heute arbeitet sie als Managerin für digitale Kommunikation bei der KOOPERATIVE BERLIN, wo sie strategische Kommunikationskonzepte für die digitale Welt entwickelt und diese operativ umsetzt oder Redaktionsteams dabei unterstützt, den Ausbau der Online-Communities auf diversen Social Media-Plattformen voranzutreiben.
Außerdem ist sie für die Entwicklung, Redaktion und Auswertung des Webseitenauftritts und Newsletters zuständig und gibt Non-Profit Organisationen strategische Social-Media Workshops.

Ansonsten ist sie auf dem Fahrrad, Konzerten oder Festivals anzutreffen und setzt sich mit politischer Theorie auseinander.

030 23 25 746 02
corinna@kooperative-berlin.de
© KOOPERATIVE BERLIN.  Jobs  Impressum  Datenschutzerklärung