Helene Gogolin


  • Position: Praktikantin im Team ACTION
  • Team: ACTION
  • Themen: Intersektionaler Feminismus, (queere) Bildungsarbeit, Anti-Diskriminierung
  • Kompetenzen: Teamerin, Organisation, Recherche
  • Kooperateur*in seit: 2020

Helene ging nach dem Abitur in ihrer Heimatstadt Lüneburg für ein Jahr als Au-Pair in die USA und begann dann ein Studium an der Universität Paderborn. Nach zwei Semestern International Business Studies folgte die Entscheidung, wieder zurück in den Norden zu ziehen und an der Universität Hamburg zu studieren.

In den Jahren ihres Studiums der Sozialökonomie verbrachte sie neben dem Lernen auch viel Zeit in ihren ehrenamtlichen Tätigkeiten. So schloss Helene nicht nur ihren Bachelor ab, sondern konnte auch vier Jahre (davon zwei Jahre als Vorstandsmitglied) in der Antidiskriminierungsarbeit und einen signifikanten Anteil an der Verwirklichung eines queeren Zentrums in Lüneburg in ihren Lebenslauf aufnehmen.

Diese prägenden Erfahrungen bestärkten sie in dem Schritt, sich nach dem Bachelor beruflich in Richtung der projektbezogenen Bildungsarbeit zu orientieren. Dafür sollte es nach Berlin gehen, und in der KOOPERATIVE fand Helene für den Einstieg das passende Unternehmen mit unterstützungswürdigen Werten und Visionen. Sie wird in den folgenden drei Monaten als Praktikantin im Team ACTION verschiedene Projekte kennenlernen und begleiten.

030 23 25 746 0
helene@kooperative-berlin.de
© KOOPERATIVE BERLIN.  Jobs  Impressum  Datenschutzerklärung