Johanna Behre


  • Position: Creative Producer
  • Themen: Popkultur, Feminismus, Natur, Geschichte, Sport und Hunde
  • Kompetenzen: Stoffentwicklung, Storytelling und Regie
  • Kooperateur seit: 2019

Johanna, Jahrgang 1986, ist auf der A7 zwischen Osthessen und Ostwestfalen aufgewachsen. Mit dem ISDN-Anschluss entdeckte sie Berlin, wo sie bis zum Master Geschichte studierte. Unterbrochen nur durch einen studienbedingten Ausflug nach England und diverse Praktika, unter anderem bei 11Freunde und dem Berliner Rundfunk, wo sie eine Serie zu 50 Jahren Mauerbau verantwortete und samstags Eintrittskarten für das Kürbis-Labyrinth verloste. Es folgten eine Master Class in kreativem Produzieren, erste Film- und Doku-Projekte als Producer*in, Autor*in und Co-Regisseur*in. Ihr erster eigener, unabhängig produzierter Film „San Remo“ über die Berliner Band „Itaca“ befindet sich in der Postproduktion. Ansonsten schlägt ihr Herz für ihre Hündin Ruby und das Tempelhofes Feld.

Seit 2019 ist Johanna bei der KOOPERATIVE im Team Story.

030 2325 746 49
johanna@kooperative-berlin.de
© KOOPERATIVE BERLIN.  Jobs  Impressum  Datenschutzerklärung