Kategorie 'Konzept'


In einem vitalen, um nicht zu sagen sehr vitalen Streitgespräch diskutieren wir mit einem der Initiatoren des gerade beschlossenen Denkmals für Freiheit und Einheit auf dem Berliner Schloßplatz, dem ehemaligen Präsidenten des Bundesbauamtes, Florian Mausbach und einem der entschiedensten Kritiker, dem Berliner Historiker, Wolfgang Wippermannn. Unser Talkformat MONTAGSRADIO liefert in der Ausgabe 06/2011 ein waschechtes Streitgespräch. Über die Bedeutung des Denkmals im 21. Jahrhundert. Den kompletten Artikel zum Talk gibt es übrigens hier.

Weiterlesen →

Erfunden wurde der Rat für Nachhaltige Entwicklung 2001 von der damaligen rot-grünen Bundesregierung. Aber auch die große Koalition und die schwarz-gelbe Regierung setzten und setzen weiter auf die beratende Tätigkeit des Rates. In sieben Podcasts und zwei Videoportraits stellen wir einige Ratsmitglieder und Themen des Rates vor. Da geht es dann zum Beispiel um Müllmänner als Bergarbeiter des 21. Jahrhunderts oder die Nachhaltigkeit der Finanzmärkte. Die komplette Podcast- und Videoportraitsreihe für den Rat für Nachhaltige…

Weiterlesen →

MONTAGSRADIO – Netzgespräche zur Zeitgeschichte: die Märzausgaben zu den Arabische Revolutionen und das Jahr 1989 und 50 Jahre Mauerbau. In Ausgabe Nr. 2/2011 des MONTAGSRADIO diskutieren wir die arabischen Revolutionen in Tunesien, Ägypten, Libyen und suchen nach Parallelen und Unterschieden zu den Umbrüchen im mittel- und osteuropäischen Raum in den Jahren 1989/90. Gast ist der Politikwissenschaftler Asiem El Difraoui von der Stiftung Wissenschaft und Politik.

Weiterlesen →

Ein Redaktionsteam der Kooperative dokumentiert seit gestern die 3. Internationale Konferenz zur Holocaustforschung. Interviews, Berichte, Videos und Fotos. Wissenschaftler und Zeitzeugen diskutieren bis zum  29.11.2011 die Bedeutung der Helfer, Retter und Netzwerker des Widerstands. Im neuesten Videointerview äußert sich Barbara Schieb, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Gedenkstätte Stille Helden, zur Frage wer warum Helfer und Retter wurde.   Impressionen from kooperative-berlin on Vimeo. Weitere Imnterviews z.B. mit Harald Welzer, Direktor des Center for Interdisciplinary Memory Research in…

Weiterlesen →

Am 1. Dezember hat die Kooperative Berlin das erste SPEEDLAB JOURNALISM in Berlin organsiert. Gastgeber war der NETZ.REPORTER von DRadio Wissen in Kooperation mit ZEIT ONLINE und anderen. Die NETZ.REPORTER sind eine Produktion der Kooperative Berlin. Ein SpeedLab Journalism ist eine Kombination aus Konferenz, Barcamp, Werkstatt und Speeddating – mit etlichen Experten zum Thema Journalismus in Zeiten der Digitalisierung. Keynote-Speaker waren Joshua Benton, Direktor Nieman Journalism Lab, Harvard University und Phil Fearnley, General Manager News,…

Weiterlesen →

© KOOPERATIVE BERLIN.  Jobs  Impressum  Datenschutzerklärung