UPDATE: Der „Digitale Salon“ morgen im Hörsaal auf DRadio Wissen. Fragen rund um die Zukunft des Internets stellen wir am kommenden Mittwoch, 30.01.2014 um 19:00 in der nächsten Ausgabe des Digitalen Salons im Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft.

salon

Was als Faszination grenzenloser Möglichkeiten begann, erscheint im Licht von Überwachungsskandalen als grauer Trümmerhaufen. Oder ist lediglich die Unbekümmertheit verschwunden? Wie viel Kontrolle verträgt das Internet? Und wer kontrolliert die Kontrollierenden? Wie angebracht ist der Schrei nach Sicherheit auf der einen und wie realistisch der Wunsch nach Freiheit auf der anderen Seite? Kann man nach der NSA-Affäre noch optimistisch in die Zukunft schauen?

Am kommenden Mittwoch, dem 30. April, fragen wir mit Markus Löning, Julia Reda, Arne Schönbohm und Rainer Wendt wie viel Kontrolle das Internet verträgt. Der Digitale Salon liefert den Auftakt zum Tanz in den Mai und lädt zur Diskussion im Livestream oder in den Räumen des Instituts am Bebelplatz.

Die Veranstaltung wird gestreamt sowie aufgezeichnet und läuft am darauffolgenden Samstag, den 03.05. auf DRadio Wissen.

Tags: , ,

Would you like to share your thoughts?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© KOOPERATIVE BERLIN.  Jobs  Impressum  Datenschutzerklärung