Blog


Lehrende der Zukunft: 10 Ideen zu Rollenverschiebungen im Unterricht

Flipped Classroom, Unterrichts-Apps, digitale Lernplattformen: Die Digitalisierung ermöglicht ganz neue Formen der Wissensvermittlung und bringt Rollenverschiebungen zwischen Lehrenden und Lernenden mit sich. Wie können Bildungsakteurinnen und -akteure diese Rollenverschiebungen gemeinsam mit ihren Lernenden positiv gestalten? Dieser Frage gingen wir für die werkstatt.bpb.de zusammen mit Lehrenden beim #excitingEDU-Lehrerkongresses 2017 nach. Ein Beitrag von Nadine Winter.

Weiterlesen...
Teach the teacher: E-Learning-Projekt zum Thema Digitale Zivilgesellschaft

Welche Möglichkeiten demokratischer Partizipation gibt es im Netz? Was bedeutet eigentlich „Digitalkompetenz“? Und vor allem: Wie können Schüler_innen zu mündigen Mitgliedern einer digitalen Gesellschaft werden? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns aktuell in einem eTwinning-Learning Event. Im Auftrag der Kultusministerkonferenz (KMK) planen und gestalten wir dieses digitale Fortbildungsangebot für deutschsprachige Lehrende in Europa zum Thema „Active Digital Citizenship“. Das eTwinning-Programm ist eine Initiative der Europäischen Komission, die sich für die Vernetzung von Schulen in ganz…

Weiterlesen...
#netbeat 11/17: Apps: Lebenshilfe und Dystopien

Unser #netbeat. Ein kurzer Wochenrückblick der KOOPERATIVE BERLIN über Trends und Facts aus Netzpolitik, Medien, digitaler Bildung, Politik und Zeitgeschichte. Kuratiert von uns für euch. Diese Woche blicken wir nach China, wo gerade eine App getestet wird, die Bürger bis in den Alltag hinein kontrolliert. Außerdem zeigen wir was Apps sonst so können… Möchtest du den #netbeat regelmäßig als Newsletter erhalten? Hier kannst du dich anmelden. Apps: Lebenshilfe und Dystopien Wir sparen uns an dieser Stelle weitere Jamaika-Wortwitze…

Weiterlesen...
Überfällig: Gesetz zum dritten Geschlecht

Rund 100.000 intersexuelle Menschen gibt es in Deutschland. 100.000 Menschen, die bisher eine Entscheidung treffen mussten, die zwangsläufig ihr Persönlichkeitsrecht verletzt! Als Intersexueller war man bislang gezwungen sich als weiblich oder männlich im Geburtenregister eintragen zu lassen. Nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts soll das nun endlich geändert werden! Die Bundesregierung (sollte sie die nächsten Monate denn zustande kommen) ist jetzt gezwungen bis Ende 2018 ein entsprechendes Gesetz zu entwickeln. Die Einführung eines dritten Geschlechts ist…

Weiterlesen...
Ach, das sind ja Utopien! – Ein Podcast über (Zukunfts-?) Entwürfe

Frei übersetzt ist eine Utopie ein Nicht-Ort. Eine Zukunftsvision, die in unserer Gesellschaft (noch?) nicht existieren kann. Eher Science-Fiction also? Es gibt Menschen, die schon heute alternative Lebensentwürfe skizzieren: eine „Blaupause“ eben. So heißt unser Podcast, der seit dem 02. November bei audible.de zu hören ist! In 24 Folgen lernen wir Menschen kennen, die Architekt*innen ihrer ganz eigenen Weltsicht sind. Ganz selbstverständliche Dinge unserer Gesellschaft werden so in Frage gestellt: Müssen wir essen? Müssen wir…

Weiterlesen...
#sexismusrunterspülen:  Sexismus im Netz und wie man ihn bekämpfen kann

  Digitaler Hass „Die braucht n richtig fetten Schwanz, damit die wieder klar kommt“. So gelesen auf YouTube. Und das ist kein Einzelfall. Sexismus in Reinform. In den Kommentarspalten diverser Videos. Frauen die bei YouTube über sexuellen Missbrauch berichten, werden mit den Worten „Dich will doch sowieso niemand ficken“ konfrontiert. Die harmloseste Variante wäre da noch der typische Onkel Helmut (Klaus, Manfred oder wer auch immer es bei euch ist), der gerne sexistische Witze postet,…

Weiterlesen...
Die KOOPERATIVE Methodenkarten

Ein Tool-Kit für alle Facilitator-, Workshopper- und Projektmanager*innen Sei es im Workshop, Kick-Off oder in internen Meetings — wir greifen eigentlich immer auf Methoden zurück, um unsere Zusammentreffen effektiver zu gestalten. Ansätze gibt es viele. Von Energizern, über Brainstorming- bis hin zu Feedbackmethoden. Aber zwischen losen Zettelsammlungen, PDFs und „Wie ging das gleich noch mal?“ verliert man schnell mal den Überblick. Weshalb schon länger der Wunsch nach einem verlässlichen Kartenset an Methoden bestand, das uns…

Weiterlesen...
Wählen ist geil! – Warum wir auf Pornhub Wahlwerbung machen

Deutschland, wir wollen nicht nur, dass du wählst. Wir wollen, dass du geiler wählst! Wir wollen, dass jeder, der berechtigt ist, sein Kreuzchen zu setzen, dies nicht nur tut. Sondern sich auch Gedanken darüber macht, wie geil nächsten 4 Jahre werden können. Wenn man die richtige Entscheidung trifft. Wir wollen an dieser Stelle nicht über Merkel oder Schulz diskutieren. Wir wollen der rechten Abteilung im Endspurt ein paar Stimmen klauen. Oder zumindest einige Leute unterhaltsam…

Weiterlesen...
Markus Heidmeier zu den 10 Thesen zur Zukunft der öffentlich-rechtlichen Medien

Vergangene Woche haben Wissenschaftler, Politiker und Vertreter der Zivilgesellschaft den Erhalt und die Reformation des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gefordert. Zu den Erstunterzeichnern des offenen Briefs an die Ministerpräsident_innen und  Mitgliedern der Rundfunkkommission zählen auch die Gründer der KOOPERATIVE BERLIN: Oliver Baumann-Gibbon und Markus Heidmeier. Ein Interview:

Weiterlesen...
#netbeat 16/17: „Maschine, sprich mit mir! Wen soll ich wählen?“

Unser #netbeat. Ein kurzer Wochenrückblick der KOOPERATIVE BERLIN über Trends und Facts aus Netzpolitik, Medien, digitaler Bildung, Politik und Zeitgeschichte. Kuratiert von uns für euch. Diese Woche werfen wir für euch einen Blick auf die vielen Tools und Tests zur Bundestagswahl.  Möchtest du den #netbeat regelmäßig als Newsletter erhalten? Hier kannst du dich anmelden.

Weiterlesen...
#netbeat 15/17: Dankeschön, Breitbart!

Unser #netbeat. Ein kurzer Wochenrückblick der KOOPERATIVE BERLIN über Trends und Facts aus Netzpolitik, Medien, digitaler Bildung, Politik und Zeitgeschichte. Kuratiert von uns für euch. Diese Woche werfen wir einen Blick auf die Suche und Lizenzierung von Bilder. Wieso taucht Podolski auf Breitbart auf? Und haben Affen ein Recht am eigenen Bild? Möchtest du den #netbeat regelmäßig als Newsletter erhalten? Hier kannst du dich anmelden.

Weiterlesen...
#netbeat 14/17: Wir machen Urlaub. Das sind unsere Empfehlungen für die Zwischenzeit.

Unser “Wir verabschieden uns in den Urlaub” #netbeat. Vom 07. bis 18. August sind wir nicht hier. Sondern auf dem Sonnendeck. Oder irgendwo am Meer, See oder in den Bergen. Auf dem Rad oder mit Cocktail in der Hand. Und damit ihr uns nicht vergesst, gibt’s heute unsere ganz persönlichen Must-haves für den Urlaub. Möchtest du den #netbeat regelmäßig als Newsletter erhalten? Hier kannst du dich anmelden.

Weiterlesen...
Keine Angst vor echter Freizeit: 3 Tipps für dein erfolgreiches Sabbatical

Auch ein Mini-Sabbatical tut Wunder. Erfahrungen und Tipps von Kerstin Born.

Weiterlesen...
#netbeat 13/17: Fidget Spinner, Amazon und russische Propaganda

Unser #netbeat. Ein kurzer Wochenrückblick der KOOPERATIVE BERLIN über Trends und Facts aus Netzpolitik, Medien, digitaler Bildung, Politik und Zeitgeschichte. Kuratiert von uns für euch. Diese Woche werfen wir einen Blick auf den Fidget Spinner Trend. Dahinter verbergen sich nämlich spannende Geschichten einer vernetzen Wirtschaftswelt. Möchtest du den #netbeat regelmäßig als Newsletter erhalten? Hier kannst du dich anmelden.

Weiterlesen...
#netbeat 12/17: Augmented Reality

Unser #netbeat. Ein kurzer Wochenrückblick der KOOPERATIVE BERLIN über Trends und Facts aus Netzpolitik, Medien, digitaler Bildung, Politik und Zeitgeschichte. Kuratiert von uns für euch. Diese Woche werfen wir einen Blick in die Augmented Reality.  Möchtest du den #netbeat regelmäßig als Newsletter erhalten? Hier kannst du dich anmelden.

Weiterlesen...
© KOOPERATIVE BERLIN.  Jobs  Impressum  Datenschutzerklärung